Zurück zu allen Veranstaltungen

Immer noch eine unbequeme Wahrheit - unsere Zeit läuft! Filmaufführung mit Diskussion

  • Kino am Tegernsee Tegernseer Straße 100 Weißach, BY, 83700 Germany (Karte)

In der Fortsetzung von „Eine unbequeme Wahrheit“, in der Donald Trump eine der Hauptrollen spielt, schaut Al Gore – trotz des von Trump verkündeten Ausstiegs aus dem Pariser Klimaabkommen – optimistischer in die Zukunft.

Seine Hoffnung basiert unter anderem auf den Erfolgen beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Zwei Jahre lang begleiteten die Filmemacher Al Gore, wie er durch die Lande zieht, um den Menschen die Gefahren des Klimawandels zu verdeutlichen und sie zum Handeln anzuregen. In „fast schon schaurig schönen Bildern“ werden im Film auf emotionale Weise die Auswirkungen des Klimawandels beschrieben.

Immer noch eine unbequeme Wahrheit zeigt auch, wie sich Al Gore mit Klimaexperten austauscht und versucht, weltweit auf Politiker einzuwirken. „An Inconvenient Sequel: Truth To Power“ (englischer Originaltitel) ist ein Aufruf zum Handeln: „Es ist noch nicht zu spät – seid unbequem!“

Eintritt: 8€

Veranstalter: Attek - Arbeitskreis Tegernseer Tal Energie- und Klimaschutz

Hier geht's zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=rkPCIg2HRDo#action=share

Hier geht's zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=rkPCIg2HRDo#action=share